Herzlich Willkommen  bei der Little Opera e.V.
Der Verein zur musikalischen & humanistischen Förderung von Kindern  

Teilnahmebedingungen

Ausschreibung:

  • Aufnahme in die Little Opera Konzertklasse* ab dem 01.05.2020
  • Vergabe eines Stipendiums (näheres folgt)

Teilnehmer:

Kinder und Jugendliche zwischen 8 – 20 Jahren

Veranstaltungsort:

Noch nicht bekannt

Anmeldung: Die Anmeldung erfolgt über das Online-Formular auf www.littleopera.de
Anmeldeschluss: 15.03.2020

KATEGORIEN 2020:

Klavier, Kirchenorgel, Gesang, sämtliche Blas- und Streichinstrumente, Akkordeon, Harfe
sowie Korrepetition (Liedbegleitung)

Teilnahmebedingungen:

  • Die Teilnehmer sind zwischen 8 und 20 Jahren alt.
  • Jeder Teilnehmer/in hat die Möglichkeit, 5-10 Minuten vor der Fach-Jury vorzuspielen.
  • Teilnehmer/innen für das Fach „Liedbegleitung“ tragen ein Solostück und 1-2 Kunstliedbegleitungen vor
  • Über die Anhörungslänge und die Aufnahme in die Konzertklasse entscheidet die Jury unter Ausschluss des Rechtsweges
  • Bewerber/innen für die Kirchenorgel erhalten einen gesonderten Termin
  • Ein kurzes Interview schließt sich dem Vorspiel an
  • Ein Klavierbegleiter/in kann gestellt werden
  • Das Aufnahmeverfahren ist öffentlich. Private Video-Aufnahmen während des Aufnahmeverfahrens sind nicht gestattet.Die Teilnehmer erhalten im Anschluss nach Beratung der Juroren ihr Ergebnis.

Die Veröffentlichung der Jury folgt Anfang 2020


Nach einem Punktesystem von bis zu 25 Punkten werden die Plätze und Stipendien vergeben.
Die Aufnahmeprüfung gilt mit mindestens 22 Punkten als bestanden.

Bis zu maximal 4 Plätze können in diesem Jahr vergeben werden. Bei mehr als 4 Teilnehmer/innen mit bestandener Prüfung können nur die Bewerber/innen mit den höchsten Punktzahlen aufgenommen werden; jedoch besteht die Möglichkeit, im Falle eines freigewordenen Platzes innerhalb des Jahres nachzurücken.

Für die Stipendienvergabe gibt es kein gesondertes Wertungsschema. Die Vergabe erfolgt nach Vortrag, sozialen Kriterien, Engagement und Notwendigkeit für den Bewerber/in.

Ein 1. Preis im Wettbewerb ist nicht gleichbedeutend für eine Stipendienvergabe (sowie umgekehrt eine Stipendienvergabe nicht gleichbedeutend mit einem 1. Preis im Wettbewerb ist). Die Bewerbung auf eines der Stipendien steht auch bereits bestehenden Konzertklassenschüler/innen offen. Eine Barauszahlung des Stipendiums ist nicht möglich. Bei einer gleichzeitigen Teilnahme an „Maifestival YOUNG“ wird das Wertungspiel zusammengelegt. Der Bewerber/in muss im Falle der Mehrfachteilnnahme daher nur einmal vorspielen. Die Entscheidungen der Juroren sind nicht anfechtbar, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Wir wünschen allen Teilnehmer/innen viel Glück und freuen uns auch 2020 auf „neue Gesichter“*

Der monatliche Beitrag für die Teilnahme an der Konzertklasse beträgt 30,00 € Verwaltungsgebühr an der Jungakademie) - in Kooperation mit der Little Opera e.V.;
die Bewerbung steht allen musizierenden Kindern und Jugendlichen offen unabhängig vom Unterrichtsinstitut oder Privatlehrer/in. Der Schüler/in wird in der Konzertklasse zusätzlich gefördert - er verbleibt im Hauptfach bei seinem Lehrer/in.

STAND: 23.04.2019 - Änderungen vorbehalten!